Vorlage-image-banner-as-intro_Red1920x680

DECS_Logo_cmyk_BW_neg_Hi Die neue Dynamik des Hörens

 

DECS™ auf einen Blick

DECS™ markiert einen Quantensprung in der Anpassung an das dynamische Hörgeräteverhalten. Die firmeneigene Technologie von Bernafon basiert auf einer kontinuierlichen Analyse der akustischen Klangszene, die zu einer nahtlosen Reaktion auf aktive und sich schnell verändernde Umgebungen führt. Diese Heldenmerkmale weisen den Weg:

Continuous Environment Detection
Analysiert die Umgebung mit Höchstgeschwindigkeit und Präzision.

Dynamic Noise Management™
Das binaurale DNM™ kombiniert hochsensible Direktionalität mit ultraschneller Störlärmunterdrückung.

Dynamic Amplification Control™
DAC™ ermittelt kontinuierlich und phonemgenau den SNR und leitet detaillierte Informationen über das Signal an DSP™ weiter.

Dynamic Speech Processing™
DSP™ verbindet ChannelFree™ mit der Speech Cue Priority™ Technologie und verstärkt das Signal präzise anhand des gemessenen Pegels und der Umgebungsinformation der DAC™.

 

Kundenvorteile

DECS™ hebt die starren Grenzen vordefinierter Umgebungen auf und eröffnet echte Hör-Freiheit. Besonders in häufig wechselnden dynamischen Hörumgebungen kann das System seine Stärken zeigen und den Nutzern zu jeder Zeit eine nahtlosen Verstärkung bieten.

  • ... hohe Akzeptanz der Geräte in geräuschvollen Situationen

  • ... weniger Hörermüdung in Situationen mit Störgeräuschen

  • ... mehr Komfort in geräuschvollen Situationen

Diese Produkte verwenden DECS™

Zerena ist die erste Hörgerätefamilie mit DECS™ Technologie. Die drei neuen Bauformen miniRITE, miniRITE T und BTE 105 zeichnen sich durch das Bernafon S-Form-Design aus und schaffen eine perfekte Passform hinter dem Ohr.

 
  • miniRITE

  • miniRITE T

  • BTE 105

Mehr über DECS™

Kontaktieren Sie uns, um mehr über die neue Dynamik des Hörens mit DECS™ zu erfahren.

Kontakt